Hinweis:
Noch ist das hier eine 'lexikon Draft'-Version der Seite. Wir betreiben das quasi als offenen Pre-Alpha-Test. Wer mehr sehen will muss sich aber registrieren.


Nachricht

Noch nicht eingeloggt?
Login
... oder gar noch nicht registriert?
Registrieren

Kontakt

Urheberrechtsverletzung oder Fehler entdeckt?
Kontaktieren Sie uns



Bierkreiszeichen / Gesammelte Biere / Top Ten Brauereien

Top Ten Brauereien!

Top Ten Brauereien nach Anzahl Bierbilder

Anzeige eingeschränkt auf 2019 ( « 2018 )

Die am öftesten abgelichteten Biermarken nach Brauereien aus diesem Monat | aus diesem Jahr | von allen

Platz Anzahl Brauerei Beschreibung
1 22
Stieglbrauerei
 
Die Privatbrauerei in Salzburg ist eine der größten eigenständigen Brauereien in Österreich und ist im Privatbesitz seit ihrer ersten urkundlichen Erwähnung 1492.
2 20
Brauerei Göss
 
Die steirische Brauerei in Göss ist eine der größten Brauereien in Österreich, gehört zur Brau Union und stellt das steirische Gösser Bier her.
3 17
Brauerei Zipf
 
Die oberösterreichische Brauerei in Zipf ist eine der größten Brauereien in Österreich und gehört zur Brau Union.
4 15
Ottakringer Brauerei
 
Die Brauerei produziert mitten in Wien, im 16. Wiener Gemeindebezirk und ist eine der großen eigenständigen Brauereien in Österreich.
5 12
Brauerei Puntigam
 
Die steirische Brauerei in der Landeshauptstadt Graz ist die Heimat von Puntigamer und Reininghaus Bier.
6 10
Pannonia Brauerei Gols
 
Im Weinort Gols geht es seit 2008 nicht nur um Wein sondern auch um Bier. Seit da gibt es die Brauerei.
7 10
Brauerei Murau
 
Die steirische Brauerei hat sich mit ihren Murauer Bieren ihren fixen Platz in der österreichischen Bierwelt erkämpft.
8 9
Hubertus Bräu
 
Das Braurecht erhielt die niederösterreichische Brauerei Hu7bertus Bräu 1544.
9 9
Schwechater Brauerei
 
Die Marke Schwechater gehört zur Brau Union, die Firma selbst wurde aufgelöst aber die Brauerei existiert noch.
10 9
Staatliches Hofbräuhaus
 
Das Hofbräuhaus in München existiert seit 1589 und wurde 1852 von König Maximilian II an den Freistaat Bayern übergeben.