Hinweis:
Noch ist das hier eine 'lexikon Draft'-Version der Seite. Wir betreiben das quasi als offenen Pre-Alpha-Test. Wer mehr sehen will muss sich aber registrieren.


Nachricht

Noch nicht eingeloggt?
Login
... oder gar noch nicht registriert?
Registrieren

Kontakt

Urheberrechtsverletzung oder Fehler entdeckt?
Kontaktieren Sie uns



Übers Bier / Bierinfo / Bierlexikon

Bierlexikon

Buchstabenwahl:


Buchstabe

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z # alle


Begriffe und notwendiges Grundwissen rund ums Thema Bier.

Fastenbier

Gerade in der 40 Tage dauernden Fastenzeit war das Fastenbier eine wichtige Nahrungsquelle der Mönche. Das Trinken von Bier war ja nicht verboten und es war notwendig Kalorien für schwere Arbeiten zu sammeln. Darum fällt das Fastenbier meist auch deutlich kräftiger und auch stärker vom Alkoholgehalt auf. Dazu gibt es natürlich auch den passenden Spruch: "Flüssiges bricht das Fasten nicht" bzw. auch in Latein "Liquida non frangunt ieunum". Für mehr Information zu diesem Thema haben wir eine eigene Seite angelegt: Fastenbier

Flaschenöffner

Der Flaschenöffner dient dazu einen Kronkorken von einer Flasche zu entfernen. Dazu wird der Öffner bei einem der Zacken des Kronkorken eingehängt und mit der anderen Seite ein Gegendruck hergestellt. Im nächsten Schritt kann ohne viel Kraftaufwand der Verschluss weg gehebelt werden. Flaschenöffner sind auch unter dem Pseudonym "Kapselheber" bekannt.

Siehe auch: Kronenkorken, Kapselheber