Hinweis:
Noch ist das hier eine 'lexikon Draft'-Version der Seite. Wir betreiben das quasi als offenen Pre-Alpha-Test. Wer mehr sehen will muss sich aber registrieren.


Nachricht

Noch nicht eingeloggt?
Login
... oder gar noch nicht registriert?
Registrieren

Kontakt

Urheberrechtsverletzung oder Fehler entdeckt?
Kontaktieren Sie uns



Übers Bier / Brauereien

Brauerei Hainfeld

Brauerei Hainfeld

Hainfelder Bier gibt es seit 1757. Mit 1808 übernahm Karolus Johannes Riedmüller den Betrieb und seit dem ist die Brauerei in Familienbesitz.

Die Familie Riedmüller ist in der Österreichischen Braugeschichte sehr präsent. Karl Riedmüller Sohn von Karolus übernahm die Brauerei in Hainfeld, sein Bruder Josef hingegen die Brauerei in Waidhofen an der Ybbs und dessen Sohn - ebenfalls Josef - übernahm 1860 die Brauerei Wieselburg.

Gleich neben dem Eingang zur Brauerei ist das Braustüberl Hainfeld, hier können die in der Hainfelder Brauerei gebrauten Biere auch gleich verkostet werden.

Adresse Brauerei Hainfeld

Brauerei Hainfeld Karl Riedmüller Gmbh. & CO. KG

3170 - Hainfeld
Wiener Straße 10
Österreich

Link

Link zur offiziellen Online-Präsenz: Brauerei Hainfeld (extern)



Zugehörige Biersorten:

Hier sammeln wir Biersorten die bereits für ein Bierkreiszeichen benötigt wurden.

Name Kurzbeschreibung
3 x Hainfelder Lagerbier hell Helles Lagerbier aus der Hainfelder Brauerei in Niederösterreich.
1 x Hainfelder Osterbock Drei Monate gereifter Bock aus dem Hause Hainfeld.
1 x Hainfelder Radler Biermischgetränk aus 60% Hainfelder Lagerbier und klarer Zitronenlimonade.
1 x Hainfelder Spezial Dunkel Dunkles Spezialbier aus Hainfeld im Bezirk Lilienfeld.
3 x Hainfelder Spezialbier Hell Niederösterreichisches helles Spezialbier.
Hainfelder Weihnachtsbier Von Anfang November bis Ende Dezember gibt es das Weihnachtsbier der Brauerei Hainfeld.

Bierkreiszeichen Brauerei Hainfeld:

Ich kann nichts erkennen, bitte das Bierkreiszeichen anzeigen.

Letzte Änderung: 18.08.2017 11:22